Logo Zahnarzt Thomas Zahorsky Leistungen der Zahnarztpraxis Zahorsky
  

  Ganzheitliche Zahnheilkunde – ganzheitliche Medizin

      
  

Startseite Zahnarzt

Zahnarzt Thomas Zahorsky

Ganzheitliche Zahnheilkunde

Praxisleistungen

Kontakt und Anfarht

Startseite Heilpraxis

Schon im Altertum war der Zusammenhang zwischen Zähnen und dem gesamten Organismus bekannt. Zähne und Organe sind über energetische Bahnen (Funktionskreise/Meridiane) verbunden: Die Mundhöhle ist eine „Somatotopie“, in ihr sind alle Meridiane enthalten.

Die Ganzheitliche Zahnheilkunde berücksichtigt die Beziehung zwischen Zähnen und Organismus sowie die Einflüsse des Organismus auf die Zähne. Handlungen und Eingriffe in der Mundhöhle beeinflussen Körper, Seele, Geist. Umgekehrt wirken sich Erfahrungen des Menschen sowie Geschehnisse im Menschen auf die Mundhöhle aus. In Diagnose und Therapie wird deshalb immer der ganze Mensch einbezogen.

Aufgaben der Ganzheitlichen Zahnheilkunde

Die Ganzheitliche Zahnheilkunde hat über die Wiederherstellung der gesundheitlichen Gesamtsituation hinaus auch eine vorbeugende Aufgabe: Durch bestimmte Testverfahren – z. B. zur Ursachenfindung chronischer Krankheiten und Funktionsstörungen – können funktionell-energetische Störungen im Vorfeld aufgedeckt werden.

Mögliche Therapien

Mögliche Therapien bei der Ganzheitlichen Zahnheilkunde sind z. B.: Homöopathie, Akupunktur, AyurVeda, Phythotherapie, Neuraltherapie, Elektro-Akupunktur, Bioelektrische Funktionsdiagnostik, Kinesiologie.

Der praktische Aspekt: wie wir (be-)handeln

Die Behandlungen erfolgen minimal-invasiv. Größten Wert legen wir dabei auf den Erhalt der Zähne und der Zahnsubstanz.

Zahnbehandlungen führen wir so durch, dass für den Körper wenig Belastung entsteht, z. B. durch den Einsatz von Materialien, deren Verträglichkeit unter Umständen durch einen Materialtest ermittelt wurde. Amalgam vermeiden wir grundsätzlich. Bei einer bestehenden Amalgam-Belastung bieten wir eine Amalgam-Ausleitung und Amalgam-Sanierung an.

Wir sanieren Zahnstörfelder, die auf chronisch-toxische Dauerbelastungen durch tote, wurzelgefüllte Zähne, alte Extraktionswunden (stumme chronische Entzündungen) zurückzuführen sind.

Zu einem balancierten Biss verhelfen wir Ihnen durch die sogenannte „Myozentrik“, die Einstellung des Unterkiefers zurück in die muskuläre Harmonie mittels Aufbiss-Schiene oder eines speziellen Zahnersatzes.

Wir berücksichtigen Ihre Ernährungssituation. Nach einem Test Ihres individuellen Ernährungs-Typs schlagen wir entsprechende Ernährungs-Programme vor.

Mit einer Darmsanierung können wir z. B. eine Parodontosetherapie maßgeblich unterstützen.

Wir beziehen Ihre gesamte Lebenssituation mit in die Therapie ein. Einer erhöhten emotionalen und Stress-Belastung begegnen wir mit der Vermittlung geeigneter Entspannungstechniken.

  Impressum

Zahnarzt Thomas Zahorsky
Heilpraktiker
Maharishi AyurVeda
Holtenauer Straße 69
24105 Kiel
Telefon (04 31) 56 94 92
Telefax (04 31) 2 10 84 10
E-Mail: info@praxis-zahorsky.de

Unsere Praxiszeiten
…sowie nach Anmeldung

Mo
Di
Mi
Do
Fr

8.30-11.30   14.30-17.30
8.30-11.30   14.30-17.30
8.30-11.30
8.30-11.30   14.30-17.30
nach Vereinbarung